Schriftgröße anpassen
Ihre Spende hilft!
x

Gesundheitsförderung, Gewalt- und Suchtvorbeugung

Stark und gesund - so sollen Kinder aufwachsen. Dabei unterstützt sie das Unterrichtsprogramm "Klasse2000" an Grundschulen. Von Klasse 1 bis 4 fördert es wichtige Gesundheits- und Lebenskompetenzen der Kinder. Die Themen reichen von Ernährung, Bewegung und Entspannung bis hin zur gewaltfreien Lösung von Konflikten sowie dem Nein-Sagen zu Tabak und Alkohol.

Speziell geschulte Klasse2000-Gesundheitsförderer und Lehrkräfte führen ca. 15 Unterrichtseinheiten je Klasse und Jahr durch. Experimente, Spiele, Forscheraufträge und das Maskottchen "KLARO" begeistern die Kinder für ein aktives und gesundes Leben.

 

Für 10 Euro kann ein Kind ein Jahr am Präventionsprogramm teilnehmen.

Ihre Spende  ermöglicht die Förderung weiterer Kindern.

 

Förderstandorte: Baden-Baden, Berlin, Bonn, Bremen, Darmstadt, Dresden, Düsseldorf, Erfurt (seit 2021), Freiburg, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Karlsruhe, Kiel, Köln, Magdeburg, Mainz, München, Pforzheim (2020), Potsdam, Saarbrücken, Schwerin, Stuttgart, Wiesbaden.

Seit 2019 unterstützt die BBBank Stiftung, mit finanzieller Hilfe der BBBank, das bundesweite Programm mit insgesamt 677.000 Euro. Dadurch können insgesamt 770 Grundschulklassen mit mehr als 15.000 Kindern für vier Jahre bei Klasse2000 mitmachen.

Am 15. November 2019 fand in der Schillerschule in Karlsruhe die Auftaktveranstaltung für diese umfangreiche und langjährige Fördermaßnahme statt. In einem neueren Interview berichtet die langjährige Rektorin Diana Grust über ihre positiven Erfahrungen mit Klasse2000.

Weitergehende Informationen und Filme finden Sie bei https://www.klasse2000.de/klaros-welt/klaros-filme und https://www.klasse2000.de/das-programm/evaluation-klasse2000-wirkt

Pressemitteilung vom 04. Oktober 2021.

 

  • Bilder der Auftaktveranstaltung vom 15. November 2019
  • Bilderauswahl von weiteren geförderten Schulen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Newsletter abonnieren